Dienstag, 5. Mai 2020

Angebot Patenschaft für Kamele

Vitalität, Lebenskraft und Lebensfreude, dafür steht der Name des neuen Stutfohlens "Corona" schreiben die Hofbesitzer. 
 

Stutfohlen "Corona" geb. am 22. März 2020

"Corona" ist mein neues Patenkind. Und auch ihr  könnt Paten werden. Durch die Corona Krise hat der Kamelhof Nassenheide soviel Verdienstausfall, dass sie Patenschaften anbieten, um ihre Kamele mit Futter und medizinisch versorgen zu können. Es werden noch Paten gesucht. Z. B. für Kamelstuten, die noch in Ausbildung zum Reitkamel sind. 



 HIER steht alles zur Patenschaft! 


Meinen Text zu Kamelwolle findet ihr HIER.

Ich bin hier weiter so in meiner Arbeit mit den psychischen Schäden durch Corona eingedeckt, dass ich gar nicht mehr zum Blogschreiben gekommen bin. Entschuldigt wenn ich also bei euch auch nicht schaue und kommentiere gerade.  Mal ein schnelles Bild auf Instagramm und so gar nicht links und rechts schauen konnte. Die Nachrichten erschlagen einen ja oft und was die Massnahmen psychisch anrichten, das erzählt eine meine Ausbilderinnen Michaela Huber ---> HIER. In der Freizeit erhole ich  mich, freue mich über meine gesunde Familie, mache mir Sorgen um meine alten Eltern, die ich jetzt nicht besuchen kann. Pflege meinen Garten, spinne, färbe und bin viel im Wald und der Natur und am und im See. 
 

Nebenbei entsteht weiter meine Weste aus Kamelwolle. Jetzt ging mir vorne die Wolle aus, wie ihr sehen könnt und vermutlich wird das noch eingefärbt, da mir Farbe besser steht.

Habt eine gute Zeit und herzliche Grüße  Eure Anke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen