Donnerstag, 3. Januar 2019

Nadelmäppchen aus Stoff- und Filzresten

Zu Weihnachten gab es, als kleines Geschenk dazu, ein Nadelmäppchen für unterwegs mit Jeansstoffresten, Stoffresten von meinen Eco Print Färbereien und Filzresten. 



Jedes Mäppchen wurde mit ein paar feinen und gröberen Nadeln, Sicherheitsnadeln, einer kleinen Minischere und etwas Garn bestückt.


Sie kamen gut an, die Nadelmäppchen und sind sehr geeignet für jeder Art von Stoffresten. Diesen Beitrag verlinke ich zu Marions Restefest. Wünsche euch einen schönen Tag! 

Kommentare:

  1. Coole Nadelmäppchen. Aber sage mal, deine Labes sind ja klasse. Hast du die selbergemacht?? OIder machen lassen? Würdest du mir dann verraten wo?!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Danke Marion. Also ich habe dir dazu eine mail geschickt, wegen Werbung etc..LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Deine Mäppchen sind toll.Super gute Idee.
    Dein Blog ist sehr interessant.
    Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure Rückmeldungen! LG Anke

    AntwortenLöschen

Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten. So freue ich mich über den Austausch mit dir. Danke Anke :-)