Dienstag, 9. Oktober 2012

Herbst - Tuch aus Alpaka, Angora und Leineschafwolle in Krapp und Cochenille

Ihr erinnert euch vielleicht, dass ich eine lange "ostfriesische Milchschafphase" hatte, da überlegte ich schon ob ich zuerst die Krappwolle oder die Ostfriesische nehme und nun ist mal die Krappwolle dran, die schon solange geduldig in meiner Draussen Werkstatt auf ihren Einsatz wartete.  

Herbst - Tuch aus Alpaka, Angora, Leineschafwolle in Krapp und Cochenille
 Als Langsamstrickerin brauche ich Strickmuster die einfach gehen oder dicke Wolle damit mal etwas fertig wird. Als nun draussen die ersten Blätter fielen, startete ich mit diesem Tuch für die Herbst und Winterstürme und strickte es zügig fertig.

Alpaka und Angoraanteil sorgen für Kuscheligkeit
Ich nahm Dochtwolle und auch dick verzwirnte Wolle und vermischte alle mit Krapp und Cochenille gefärbten Wollexperimente von Angora, Alpaka und Leineschafwolle und strickte einfach drauf los. Entsprechend dem Landlusttuch nahm ich eine Dicke Stricknadel Nr. 12 und eine Stricknadel Nr. 4,5 und strickte im Wechsel. Eine Reihe mit der dicken und die Rückreihe mit der dünneren Nadel immer rechts. Begann mit 3 Maschen und nahm dann einfach in jeder Reihe 2 Maschen zu, immer ein Umschlag nach der ersten Masche und 1 Umschlag vor der letzten Masche. Das Tuch ist 210 cm x 50 cm.

Im Wechsel gestrickt mit dicker Stricknadel Nr. 12 und Stricknadel Nr. 4,5
Zum Schluss umhäkelte ich den Rand noch, befestigte 3 Quasten an den Rändern und es ist wunderbar kuschelig durch den Angora und Alpakaanteil. Warmer Hals auch bei Herbststurm also !

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Tuch in Herbstblätterfarbe. Die verschiedenen Orangetöne machen sich gut in dem Tuch und ich mag diese Form auch immer wieder gerne.

    Dir einen schönen Tag und einen lieben Gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Farben :)

    Dein Tuch gefällt mir sehr!!!

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind ein Hit! Ich liebe diese Farben. Nun kann der Herbst schon kommen. Oder besser gesagt, er ist eh schon da.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hach, einfach wunderbar! Die Farben sind sooo toll und die Form mag ich ohnehin.

    LG,
    Annette

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!