Montag, 5. Januar 2015

Wolle Natur Farben

Auf euren Wunsch ihr lieben Blogleserinnen werde ich den Blog nicht abschalten, sondern für euch zum Nachlesen stehen lassen. 
    
Zum Thema: Färben mit Pflanzenfarben kann ich euch sehr den Blog Pflanzenfarben empfehlen, dort findet ihr neben vielen schönen Rezepten zum Färben, auch meine Beschreibung, Rezepte und Erfahrungen mit der Waidfärberei: Das blaue Wunder: Wolle mit Waid färben, vom Samen bis zur Pflanze und zum Färben von Garn: Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4;und hier im Blog zu Waidanbau und Färben mit Waid. Waidsamen bekommt man z.B. hier. oder hier.
Mit den Spendenprojekten "Deckenprojekt Schafwolle" geht es hier weiter. 

4. Projekt - Decke aus Schafwolle 
Euch viel Freude beim Lesen und kreativ sein!

Samstag, 3. Januar 2015

Auf zu neuen Ufern...

...doch zuerst wünsche ich Euch Allen noch einen frischen Start in ein tolles, erfolgreiches, gesundes und glückliches Jahr und dass ihr euren Träumen und Visionen ein Stück näher kommt. Auf mich warten 2015 viele neue Herausforderungen auf die ich mich auch freue: meine neue Freiberuflichkeit, die aktive Unterstützung der Flüchtlinge hier vor Ort und eine neue berufliche Weiterbildung. So wird es mit den textilen Dingen weniger werden. Sicher werde ich weiterhin Wolle verspinnen, mich mit meinen Spinngruppen treffen und auch mal zum Färben auf die Insel reisen :-). 
 
  
 Wir können nicht zu neuen Ufern aufbrechen, wenn wir nicht bereit sind, das alte aus den Augen zu verlieren — Seneca  - Ja und die "neuen Ufer" werden mich nochmal anders beschäftigen, meine Zeit anders in Anspruch nehmen. Immer wieder werde ich auch angeschrieben zu den Themen auf meinem Blog und merke dass so ein blog auch mehr Arbeit macht, als ich in der nächsten Zeit leisten kann und so habe ich beschlossen, dass ich diesen Blog abschalten werde. 

Gotländisches Pelzschaf
Das Deckenspendenprojekt mit euren schönen Quadraten wird hier  in meinem Blog Handspinnen als Hilfe für traumatisierte Frauen weitergeführt und auch im Blog der Spinngruppe Oberhavel wird es dazu was zu lesen geben. An dieser Stelle auch vielen Dank an dich liebe Katja. Unsere Spinn- und Wollkontakte hier vor Ort und auch in der Ferne,  keine Sorge, die werden natürlich weiterlaufen. 

Ich danke Euch allen mit denen ich über die Jahre schöne Kontakte, Austausch und Anregungen hatte und wünsche euch weiterhin kreatives und aktives textiles Tun. Herzlich Anke - Danke und Tschüss-

Samstag, 20. Dezember 2014

12tel Blick im Dezember

Das Fotoprojekt 12tel Blick hat mich nun das 2. Jahr durch das Jahr begleitet und jedes Mal hieß es innehalten im Moment und achtsam wahrnehmen: Was ist da gerade?, Wie sieht es aus?, Was hat sich verändert? Wie fühlt es sich an, dass es wieder 4 Wochen weiter ist, die Natur sich verändert hat.

Oben seht ihr mein Bild von vorgestern. Heute ist es nasskalt und regnet bzw. es gibt ständig Graupelschauer mit Sturm, sodass man gar kein Foto machen kann und so habe ich mich für für das Bild von vorgestern entschieden. Auch solche Tage gibt es nämlich im Dezember und im Winter immer mal wieder- ein Glück. 

Januar- Dezember 2014
Dieses Innehalten eines Moments und auf einem Foto festhalten hat mir das Jahr über viel Spass gemacht und auch immer mal wieder bei Euch zu schauen, was Eure Blicke waren. Danke Tabea für dieses Fotoprojekt. Die anderen Blicke könnt ihr hier sehen. 
Für das Zusammennähen des Deckenprojekts gibt es nun Unterstützung, herzlichen Dank für die Rettung plus Idee Katja und so werde ich im Januar weiter daran arbeiten. Das große Problem ist wie schon erwähnt, dass die Teile so unterschiedlich sind und dann noch passend gemacht werden müssen vor dem Zusammennähen, das war nun vor Weihnachten nicht mehr möglich. Also gut Ding braucht Weile! Danke an Alle für eure Unterstützung bei den Projekten 2014 und eure Anregungen. Euch einen ruhigen 4. Advent, eine gute Wintersonnenwende morgen nacht mit der längsten Nacht des Jahres , frohe Weihnachtsfeiertage gute Rauhnächte und ein gutes Hinübergleiten ins Jahr 2015.