Dienstag, 12. Januar 2016

Schnelle Strickfilzmütze

Viele Mützen sind ja nicht richtig winddicht und so entstand gegen eisige Winde, diese dichte Strickfilzmütze.


Handgestrickt und Waschmaschinen verfilzt (2x bei 40°), insgesamt 165 gramm für Kopfumfang 57-59 cm. Eine schnelle Sache. Nun ist die Mütze hier in der Männerwelt so begehrt, dass ich gerade nochmal eine ähnliche stricke ;-). Material ist Filzwolle und handgesponnene indigogefärbte Dochtwolle und Dochtwolle handgesponnen vom Oussantschaf.


Die super einfache Anleitung ist von hier: kostenlose Filzanleitungen: "Für eine Mütze für Erwachsene benötigen Sie ca. 200 g dicke Islandwolle und Nadeln in der Stärke 6. Sie beginnen mit 6 Maschen auf einem Nadelspiel, verdoppeln auf 12 Maschen in der 3. Reihe und nehmen dann in jeder 2. Reihe jeweils 12 Maschen zu, bis Sie bei 96 Maschen angelangt sind. Dann 40 Reihen glatt rechts stricken, abketten und nicht wundern, wenn die Mütze bis auf die Schultern hängt und mindestens um die Hälfte zu weit ist." Die anderen Creadienstagswerke gibt es hier zu sehen und bei Gehäkeltes und Gestricktes.