Dienstag, 31. Juli 2012

Auf dem Sommermarkt, mit Sonne und Blauholz gefärbte Wolle versponnen

Nun hatte ich auf dem herrlichen Sommermarkt letzten Samstag, mal wieder so richtig Zeit  mehr Wolle zu verspinnen. 

Handgesponnen, mit Blauholz und mehr gefärbt...
Versponnen habe ich zuerst einen einen herrlichen Kammzug Claire von Melanie, mit  60 % BFL, 20 % Seacell und 20% Seide  

Claire von Melanie

 Danach verspann ich das Garn aus meiner Solarfärbung mit Blauholz und Cochenille. und zwar den fliederfarbenen Teil davon. 
 
Solarfärbung Cochenille und Blauholz
Solarfärbeergebnis Cochenille und Blauholz

Solargefärbtes handgesponnen
 Diese beiden Fäden die farblich sehr gut zusammen harmonierten verzwirnte ich anschließend zu 170 gramm Garn mit einer Lauflänge von  166m / 100 gramm , superweich durch die Seide und das BFL.

170 gramm verzwirnt

Ich hatte auf dem Markt so einen herrlichen Platz in der Mitte des Marktes, direkt unter einem Baum, es war wunderbar. Zudem hatten wir noch Glück mit dem Wetter. Ich hatte auch wieder Fühlproben von verschiedenen Schafsorten, Alpaka, Kamel, Angora, Baumwolle und Leinen dabei und so gab es wieder viele interessierte Menschen und auch Kinder, die sich für die Fasern und das Spinnen und Färben interessierten. Es hat wieder so einen Spass gemacht. Meine bessere Hälfte versorgte mich mit Getränken und herrlichem Johannisbeerkuchen den es dort gab und es war die absolute Wohltat, dort zu sitzen und zu spinnen. Vielen Dank liebe Renate und lieber Achim für diesen wunderbaren Standplatz, die herrliche Atmosphäre und den herrlichen Tag. Euch allen einen schönen Tag und auch schöne Spinnerlebnisse.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Farbe und wunderschöner Glanz. Schade, dass ich so weit weg wohne, sonst wäre ich am Sonntag vorbei gekommen.

    AntwortenLöschen
  2. Das Garn ist ein Traum! Die Farbe, der Glanz row.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das Garn sieht ganz toll aus. Und die Bedingungen unter denen du es gesponnen hast, kann ich mir gut vorstellen. So ist der Sommer doch schön, oder?

    Meine allererste Solarfärbung (mit Blauholz) steht auch gerade draußen. Die Farbe wird schön ...
    Jetzt frage ich mich, nein eher dich ;-), ob man den Farbsud ein zweites Mal verwenden kann, wenn die erste Wolle entnommen ist. Magst du mir sagen, ob du es schon einmal probiert hast oder ob es denkbar wäre?

    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke
      Danke für deinen Kommentar.
      Also mit Blauholz mache ich sogar 3 Züge der 1. wird meist schwarz / violett, der 2. Zug dann lila-violett und der 3. Zug noch helles Flieder. Ist allerdings nicht licht und waschecht, d.h. die Farben verblassen leider mit der Zeit. herzliche Grüße Anke ;-)

      Löschen
  4. oh, liebe Anke, diese farben, einfach wunderschön! Warum bin ich nur so färbefaul geworden .... sonne u. läuse gibt's hier genug. ;)
    Fein, daß meine angeschubste sonne nun doch noch bei Euch engekommen ist ;)
    ♥ lich grüßend, Bine

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich schöne Farben!!!! Ich bin begeistert. Wenn das so weitergeht, werde ich auch noch mit Naturfarben färben... Ein ganz dickes Lob für dich!!! Super!!
    Alles Liebe
    Jule

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja schön aus, die Farben passen perfekt zusammen.

    So eine richtige lila Wolke zum Reinlegen (und total kalorienfrei ;-))

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Artikel, wunderschöne Wolle , tolle Färbung !!!
    Spinnen ist gut.
    Herzliche Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  8. immer wenn ich deinen blog sehe bekomme ich noch mehr Lust aufs Faerben. Bin aber gerade so viel unterwegs, dass ich das erst in Angriff nehme wenn ich wieder zuhause bin. Inzwischen wird Faerbematerial gesammelt und eingekauft und die Faerbungen von anderen bewundert.

    lg, Beate

    AntwortenLöschen
  9. What lovely colors! I wish I could have been there, sitting and spinning with you. It sounds like a grand day.
    Enjoy your day,
    Judy

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Tag! Ich kann mir lebhaft vorstellen, daß Du ihn sehr genossen hast!

    Ja, Deine Färbe-Experimente machen echt Lust auf's Färben ... ich habe zu meiner Freude einen örtlichen Naturfärbekurs Ende August entdeckt und bin schon angemeldet!

    AntwortenLöschen
  11. Ja, ich kann mir lebhaft vorstellen, wie Du diesen Tag genossen hast - wunderschön!

    Und Deine Färbe-Experimente machen wirklich Lust auf's Färben - ich habe zu meiner Freude einen örtlichen Naturfärbekurs Ende August gefunden und mich schon längst angemeldet ...!

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...