Dienstag, 28. Oktober 2014

Deckenprojekt Schafwolle fertig

Die Decke ist fertig ! In 3 Jahren, habe ich dafür Wolle von 27 verschiedenen Schafrassen gewaschen, versponnen, verstrickt. 

Von den 27 Quadraten habe ich 24 Teile nun für die Decke verarbeitet. Die Decke ist 150 cm x 190 cm groß und wiegt 2110 gramm.
 
Im Bundesgebiet werden über 40 Schafrassen betreut und gezüchtet!  27 verschiedene Schafwollsorten auszuprobieren hat mir viel Spass gemacht. Ausserdem habe ich eine Menge Leute von euch dabei kennengelernt und viel über Schafrassen und  Wolle dabei gelernt. Ein Loblied auf Schafwolle brauche ich ja hier ja eigentlich nicht zu singen, da viele von euch ja auch Schafwollfans sind. Die Ränder der Decke habe ich alle umhäkelt.


Ich danke allen ganz herzlich die mich dabei unterstützt haben. Die Kontakte mit euch zum Thema Schafwolle und Anderes haben mir sehr viel Spass gemacht. Die einzelnen Teile der Schafwolldecke findet ihr hier beschrieben. Und ja natürlich darf sie nachgemacht werden, da wurde ich manchmal angefragt. Das ist doch das Schöne am Bloggen weltweit: Vernetzung - Anregung- Spass haben. Jetzt geht es weiter mit dem nächsten Langzeitprojekt mit den Schafwoll sorten die hier noch liegen und den Quadraten die nicht verarbeitet wurden für die Decke. Daraus werde ich jetzt passend zu der Decke Kissenhüllen stricken. Wenn ihr also Anregungen oder links zu gestrickten Kissenhüllen habt, sehr gerne im Kommentar einen link dazu hinterlassen. Die letzten Kissenhüllen die ich gestaltet habe waren meine gewebten Kissenhüllen aus Milchschafwolle , diese sind viel im Einsatz und so geht es demnächst mit Kissenhüllen weiter bei mir. Dies ist mein Beitrag zum Creadienstag heute. Euch noch eine gute Woche.

Kommentare:

  1. Ich bewundere deine Ausdauer! Die Decke ist wirklich sehr schön geworden.
    Hab viel Spaß damit und liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wie wunderschön die Decke geworden ist. Immer wieder bin ich begeistert von den Farbnuancen und der Textur des Materials Schafwolle. Eine tolle Idee, In diesem Jahr habe ich ca 8 Kilo Wolle gesponnen, dabei auch mal Reste verkämmt und eine Decke ist für diese Reste ein schönes Projekt. Danke für die Anregung. LG Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Hut ab, vor solch einer Arbeit :)

    Wünsche dir, dass sie dich in der kommenden kühlen Jahreszeit schön wärmt :)

    Herzliche Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. super, die decke ist bestimmt schön warm und kuschelig

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ein Wahnsinnsprojekt. Ich bin ganz begeistert!

    AntwortenLöschen
  6. So eine schöne Decke und so ein tolles Projekt!
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  7. eine super tolle Decke hast du genadelt.

    AntwortenLöschen
  8. Wow ist die schön geworden. Deine Ausdauer hat sich wirklich gelohnt. Mir gefällt bei Kissen immer gerne eine grobe Optik. Vlt. das Garn 3-4fach nehmen und mit dicken nadeln kraus rechts eine Hülle stricken. Hab ich schon in rund gesehen und finde das toll. Die Einfachheit der kraus rechts gestrickten Maschen liebe ich persönlich sehr. Nur so als Anregung für Dein Kissenprojekt.

    So eine schöne Decke..

    Liebe Grüße von
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll !!
    ich gratuliere zu dem tollen Ergebnis.
    liebe grüße
    gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Eine großartige Arbeit mit ganz individueller Wolle. Ganz was Besonderes!!!!
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Arbeit! Herzlichen Dank auch für die Infos zu den verschiedenen Schafrassen ! Habe das gleich auf meinen Blog verlinkt.
    mit buntem spinnerten Gruss
    Kiki

    AntwortenLöschen
  12. WAS FÜR EIN PROJEKT!!!
    Wundervolle Arbeit. Viel Freude damit!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön ist sie geworden, deine Decke und wirklich etwas total besonderes!!
    Schön!!

    AntwortenLöschen
  14. Gratulation, das ist ein tolles Stück geworden!

    AntwortenLöschen
  15. Deine Geduld ist beneidenswert und wie schön, dass ich einzelne Teile schon in Natura bewundern durfte.
    Möge sie dich schön wärmen und die schönen Erinnerungen lange festhalten.
    Ganz liebe Inselgrüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für eure vielen Kommentare !
    @Bärbel: Danke für den Hinweis zum Kissenprojekt.
    Herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  17. Die Decke ist wunderschön! Da hat sich die viele Arbeit gelohnt. Begeistert bin ich auch vom Gewicht der Decke! Ich habe mal vor Jahren eine Decke aus handgesponnener Wolle gestrickt, die 210 x 210 cm groß war und über 20 kg gewogen hat. Ich habe mich nur einmal damit zugedeckt und fühlte mich direkt etwas "erschlagen" :-) Viele gemütliche Winterabende unter der schönen Decke wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  18. Ich freue mich mit dir - so ein tolles Werk, solche Freude. Sei herzlich gegrüßt und viel Freude weiter mit den Schafen und ihrer tollen Wolle - Ghislana

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.