Sonntag, 21. April 2013

Meridien- KAL - Volant fertig gestrickt

Nicht dass ihr denkt, ich bin nur im Garten - ab und zu stricke ich auch und nun ist der Volant fertig....


Es zog sich zum Schluss ewig hin und ich habe dann schon alle 3 Reihen gemessen, weil ich schon ganz ungeduldig wurde. Inzwischen kannte ich schon die ganze Anleitung und konnte stricken ohne in die Anleitung zu sehen. 

Aber nun ist er fertig und für die Größe 34/36 habe ich 104 cm gestrickt und kann nun mit dem Rückenteil starten.


Wenn ihr genau hinschaut seht ihr die unterschiedlichen Färbungen durch die Walnussfärbung. Manch eine stört diese Unregelmäßigkeit, ich mag sie und daher wird auch das Oberteil in einem leicht anderen Walnuss braun sein. Damit geht es jetzt weiter und da Anett diese Anleitung wieder so schön ergänzt hat, kann ich schon die Maschen für den Rücken aufnehmen. Wie weit seid ihr Mitstrickerinnnen denn so inzwischen ?

Kommentare:

  1. Deine Walnußfärbung ist super gleichmäßig:-). Ich habe leider noch lang keine 104 cm...

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es auch grade schön, wenn eine Färbung nicht so einheitlich aufzieht. Mir gefällt dein Strickstück sehr gut so.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ja genau - dies Ungleichmäßige macht doch ein Strickstück noch viel interessanter - und für mich viel wertvoller!
    KLASSE!
    Lieben Gruß Elke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doch gerade das Schöne an handgefärbtem, es gefällt mir es so. Nur immer weiter so.

    LG, Brigtte

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, Du bist auch schon so weit! Obwohl sich das Ganze wunderbar stricken ließ, war ich am Ende wirklich froh, den langen Volant (habe auch 104 cm) endlich geschafft zu haben. Am Wochenende habe ich mit dem Rückenteil angefangen und habe da jetzt ca. 9 cm.

    Die Walnussfärbung ist toll!

    Viel Spaß beim Weiterstricken!

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag diese "persönlichen" Unregelmäßigkeiten sehr gerne. Ich finde es auch beruhigend, dass du dich nach so vielem, was du machst, zum ersten Mal an so ein Projekt wagst. Ich habe hier so viel "Kleinkram", den ich erst stricken möchte, bevor ich mich an die etwas herausfordernden Sachen wage. Ich sehe es als Übung und dann ist vielleicht später auch die Muße für die anderen Sachen da. Ich bin dann mal zufrieden,... , so wie die Dinge sind. ;-)
    Liebe Grüße von Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade sehe ich das "Sei zufrieden" auch in deiner Seitenleiste. Vorher ist es mir nicht aufgefallen. Na ja, alles zu seiner Zeit. R.

      Löschen