Donnerstag, 14. März 2013

Schnelle Frühlingsweste gestrickt

Also wer mich kennt, der weiß dass ich eigentlich nicht die schnellste Strickerin bin. Doch aus Schurwolle- Dochtgarn, mit einer Lauflänge von 170m/ 100 gramm, entstand nun ganz schnell mit 300 gramm diese Frühlingsweste. Bin also für den Wintereinbruch gut vorbereitet ;-)

 

Es ist eine Kreisweste, der Größe S - XXXL, man strickt wie in Trance immer wieder im Kreis  rundherum.

 

Gestrickt habe ich nach dieser super einfachen Anleitung, die eigentlich eine Jacke ist, und bei der ich nur die Ärmel weggelassen habe. Erst war ich skeptisch ob sie sitzt und ob das so funktioniert mit dem Kreis, denn für mich ist es mit Größe 34/36 oft schwierig mit Anleitungen, doch sie sitzt perfekt.

  

Die Weste ist vielseitig zutragen, vorne offen oder mit Verschluss, mal mit hell darunter oder auch mit dunkel. Die Armausschnitte habe ich dann gestern Abend im Dunkeln noch umhäkelt, daher die Fotos noch ohne Armumrandung.

 

 Die Wolle habe ich hier schon ewig liegen, sie stammt vom Färbehof und ist mit Reseda und Indigo, bzw. Birke und Indigo gefärbt. Euch einen guten Tag !

Kommentare:

  1. Schöööön! Die ging Dir aber schnell von der Hand, Anke!
    Herzliche Grüße aus dem Schnee
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Deine Weste sieht schick aus und wie immer sehr schöne Farbkombinationen.

    AntwortenLöschen
  3. Ein geradezu "irres" Teil!!! Und die schönen Farben...
    LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, gefällt mir sehr gut.
    Schöne Grüße aus Sachsen.
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  5. Grün ist ja eigentlich nicht meine Farbe, aber die Weste finde ich super...
    Besonders schön finde ich..als Gingkofan..auch Deinen schönen Kettenanhänger :o))

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr schöne Weste, die werde ich auch gleich mal ausprobieren, denn so oft wie ich ein und die gleiche Weste targe, fehlen einfach noch westen ;)

    P.S. Deine Samen sind unterwegs, danke für die Kamille.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Toll sieht sie aus und das Muster ist ja genial.
    Liebe Grüsse Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Für "nicht die schnellste Strickerin" bist Du aber ziemlich schnell fertig geworden. Und toll ist sie geworden.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  9. Nicht schnell, ha, das ging ja blitzschnell. Tolles Teil.

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön ist ganz toll gelungen,um diese Anleitung bin ich auch schon herum geschlichen traute mich aber nicht,ob ich es doch mal wagen sollte?
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für eine tolle Jacke in so wundervollen Farben :)

    Die würde auch noch in mein Beuteschema passen ;)

    Vielen lieben Dank auch für die Kamille :)

    Liebe Grüße aus der verschneiten Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  12. oho, die sieht fein aus, so wie der Hannelore ist es mir auch schon gegangen, zu mal ich nicht mehr die Größe 36 trage- wehleidig auf früher schauend- Bei uns in der Spinngruppe hat auch eine die Jacke gestrickt... super toll LG Viola

    AntwortenLöschen
  13. Waoh, ist die schön. Die Anordnung der Farben gefällt mir sehr. So ein schöner warmer Kragen am Hals wäre was für mich. Schon gemerkt.

    AntwortenLöschen
  14. Die Anleitung liegt schon so lange bei mir. Deine hat schon was von Frühling und hält bestimmt schön warm bei diesen Temperaturen.
    ganz neidische Grüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  15. Wunder Wunderschööööön.
    Ich hoffe Du bist warm und kuschelig eingepackt. Selbst versuche ich mich gerade an meiner ersten Färbung mit Kurkuma.
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbar, wie diese Kreisel fallen und das Garn kann seine volle Schönheit entfalten.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  17. Hallo
    Ein toller Lichtblick bei dem trüben Wetter....
    ich guck mir mal die Anleitung an....vielleicht wär das ja was für das heute ( hüstel ) gekauft Garn...
    liebe grüße
    gudrun

    AntwortenLöschen
  18. na das wär aber so was mein geschmack.
    das sieht soooooooooooo klasse aus.
    die farben, ach ja, ich liebe grün vor allem eins das einen guten gelbanteil hat.
    einfach toll.
    moment ich muss mir die noch mal anschauen ;-)

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  19. Der absolute " Wahnsinn" - die Turbostrickerei und das Design, eben alles.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  20. Die weste ist Dir ja toll gelungen, einfach genial!
    Ach, wenn ich dann mal so meine ganzen ufo's anschaue ....
    aber kommt zeit, kommt weste ;)

    Liebe sonnenreiche grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  21. Gefällt mir supergut. Danke für den Link zur Anleitung. Das lässt mich gar nicht mehr los. Ich glaub ich brauch auch so eine . Hoffentlich gehts wirklich so einfach, wie es sich anhört. Werde aber erst brav fertig machen, was ich angefangen habe.
    Auch deine Farbwahl ist total harmonisch.
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  22. Die Weste ist ein Traum. Danke auch für den Link zur Anleitung. Schönes Wochenende.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  23. That's a really cool vest! I never would have guessed that it was a circle. Nice color choices and modeling :-)
    Hello from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen
  24. Wunderbare Weste!
    Ich glaube ich werde sofort nach dem passenden Garn suchen:)
    Dankeschön für deinen tollen Post,
    liebe Grüße
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  25. Herzlichen Dank Ihr Alle für Eure überwältigenden Kommentare und Eurer Lob !! Ich kann euch nur ermutigen, diese Weste mal mit eurem Lieblingsgarn zu probieren, die trägt sich wunderbar diese Weste. herzliche Grüße an euch Alle Anke

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.