Sonntag, 8. Juni 2014

Solarfärbung mit Pfingstrosenblütenblättern

Mit meiner frisch angesetzten Solarfärbung mit 600 gramm Pfingstrosenblütenblättern wünsche ich euch schöne Pfingsten.


Letztes Jahr ergaben die Pfingstrosenblütenblätter (was für ein Wort ;-) einen schönen dunklen Gelbton. Dieses Jahr nun bekam ich überraschend 600 gramm Blütenblätter geschenkt, danke liebe Birgit, dass du da an mich gedacht hast. Nun stehen sie im Glas mit Wolle und Seide in der Sonne.

 
Es heisst zwar dass die Pfingstrosenblätter, nicht allzu viel Farbe abgeben sollen. Aber schauen wir mal. Auch zarte Töne haben ihren Reiz, wie man jetzt immer wieder bei Sabine sehen kann. Euch allen schöne Pfingsten. 

1 Kommentar:

  1. Oh... Ich bin gespannt! Bei mir stehen auch Gläser an der Sonne :) das allererste mal! Ich bin gespannt, ob die was werden.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.