Samstag, 21. Juni 2014

12tel Blick im Juni 2014

Ja hier also mein 12tel Blick vom Juni. Heute ist ja Sommeranfang. Temperaturen so um die 13 Grad und max 15 Grad. Genau wie man sich einen Sommeranfang vorstellt ;-) . Es ist wohl nicht die Schafskälte , aber ein Kälteeinbruch so um den 2o.ten Juni. Also das 1. Bild ist ein Juni- Abend- Bild, da schien noch etwas Sonne wie man sieht.


Gestern genau am 20. Juni allerdings, da gab es nur den Blick mit geschlossener Wolkendecke und jede Menge Vogelgezwitscher müßt ihr euch dazu vorstellen.


Bedauerlicherweise brach dann hier im Juni noch, also genau gesagt letzte Woche nach einem Sturm, der am meisten tragende Pfirsichbaum ab, erst der eine große Ast und dann am nächsten Tag der andere. Der eine ließ sich noch kitten, doch der andere war völlig durch. 

 

Tja das wird wohl dann echt weniger mit der Prachternte dieses Jahr. Wir haben zwar hier 5 Pfirsichbäume, das ist/ war jedoch der Baum mit der meisten Sonne und den größten Früchten. 

 
 
Tja so geht eben alles einmal zu Ende. Letztes und vorletztes Jahr gab es eine wunderbare Ernte. Auf den Posts der letzten Jahre findet ihr auch das Rezept für Pfirsichmus. Ein herzliches Willkommen an dieser Stelle auch für meine vielen neuen Leserinnen in der letzen Zeit. Hier gibt es noch die anderen Juni 12tel Blicke, auf der Seite von Tabea, die sich diese schöne kreative  Photoidee ausgedacht hat. Euch ein gutes Wochenende !

Kommentare:

  1. Schön deine Blicke mit der Aussicht! Und schade um den tollen Pfirsichbaum..., das Leben ist halt auch Veränderung, immer wieder ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schade, aber das ist die Natur, da können wir oft nur zusehen. Was ein Sturm (oder bei mir Hagel) alles anrichtet, das tut weh. Trotzdem, es macht vielleicht Platz für etwas Neues - wie im Leben oft auch.
    Alles Liebe

    Brigitte

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...