Dienstag, 14. Januar 2014

Verspinne gerade...

Ja was denn ?
Nachtrag: Gabriele A. löste das Rätsel: " Vieleicht Katze ?" schrieb sie. Ja, es ist ein Teil der Perserkatzenwolle von Elke, die ich als Experiment mit Indigo einfärbte. 

Kommentare:

  1. Schwer zu sagen. Auf jeden Fall etwas mit Indigo gefärbt oder?

    AntwortenLöschen
  2. Indigo auf Pommenschaf???
    Jedenfalls viel Spaß
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pommernschaf nein, Indigo ja ;-) Hoffe der Schnee ist wieder weg bei euch. :-)

      Löschen
  3. Vielleicht angora mit indigo gefärbt
    Liebe grüsse
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Indigo wie gesagt ja; Angora sieht ziemlich ähnlich aus, ist es aber nicht.

      Löschen
  4. Sieht aus wie Seidenfasern ?
    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh hallo Carola, willkommen, das ist ja eine Überraschung. Nein Seidenfasern auch nicht, könnte man aber denken.

      Löschen
  5. Ich tippe auf eine Seidenmischung, gefärbt mit Rittersporn, Waid oder Indigo?

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alpi, nein keine Seide nur Indigo. :-)

      Löschen
  6. Wirklich schwer zu raten. Mein Mohair sieht ähnlich aus, wenn es noch nass ist nach dem Färben...
    Viel Spass und liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt dein Mohair sieht ähnlich aus, aber nochmal anders auch nach dem Färben !

      Löschen
  7. Die Farbe ist himmlich und die Wolle? Hmmm was weiches mit" Grannen" Mohair hatte ich noch nicht.... ich lasse mich überraschen!

    AntwortenLöschen
  8. It looks like wet Lincoln wool? Enjoy yourself :-)

    AntwortenLöschen
  9. Vielleicht Katze ?
    Viele Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabriele : 100 Punkte ! Ja es ist ein Teil der Perserkatzenwolle. Ich wollte mal schauen wie sie mit Indigo gefärbt aussieht. Gratuliere - Erraten ! viele Grüße Anke

      Löschen
    2. Hallo Anke, naja, Zufallstreffer... Wie spinnt sich denn indigogefärbte Katzenwolle ?
      Viele Grüße Gabi

      Löschen
    3. Hallo Gabriele,
      tja also ein Fan der Katzenwolle / Haare beim Verspinnen werde ich wohl nicht werden, ob nun ungefärbt oder mit Indigo. Das Ergebnis ist zwar schön weich, die Spinnerei finde ich allerdings etwas mühsam. Ein gleichmäßiger Faden will mir nicht so richtig gelingen, es ist mehr so eine Dick/ Dünn Spinnerei. Aber es war mal ein interessantes Experiment. LG Anke

      Löschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!