Samstag, 20. Juli 2013

12tel Blick im Juli

Voll der Sommer ! Hier meine Juli Bilder ! Schaut mal genau hin, ich denk ich wohn im Wald wenn ich morgens aus der Haustür schaue :-), das war gestern !

 

 Unser neuer "Vorhaustür" -Bewohner. Nun dürfen wir nie vergessen abends die Gartenpforte zu zumachen, da es ja so leckere Sachen in unserem Garten gibt. 


Heute morgen 6.00 Uhr war unser wildes Reh wieder da und als ich die Haustür aufmachte, war es auf und davon...


Der Blick zu meiner Werkstatt links zugewuchert und rechts befreit

 Der wilde Hopfen klettert und klettert ... und dann fällt euch noch was auf ? Der Blick in meine Werkstatt ist anders als letzten  Monat 

Die Werkstatt habe ich nämlich ausgeräumt, da ich im September meinen ersten Färbekurs : "Färben mit Pflanzenfarben tut der Seele gut" gebe, will ich meine "Hexenküche" vorher noch etwas renovieren. Links noch alles voll im Juni und nun rechts im Juli weitestgehend ausgeräumt.



 Dabei kommt auch wieder der Waschkessel zum Vorschein, da es ja eine alte Waschküche ist und ich den auch am liebsten wieder in Betrieb nehmen würde um große Stoffteile zu färben. Na ja schauen wir mal...


Dann Barfuß laufen auf der Sommerwiese, ist natürlich das allerhöchste morgens, da gehe ich jetzt morgens immer meine Johannisbeeren für den Tag pflücken !

 

Ich wünsche euch auch ein gutes heisses und erholsames Wochenende !

Kommentare:

  1. Du wohnst wirklich sehr schön! Bei uns fressen die Rehe die Blumen vom Fenster. In meinem Blumenbeet wachsen nur mehr "rehresistente" Pflanzen ;)
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht total idyllisch aus, vor allem Deine Werkstatt gefällt mir gut! Wir wohnen auch auf einer Rehstraße, das beobachten zu dürfen ist wundervoll.
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  3. so viele neuigkeiten ;) hoffe eure pforte ist hoch. die können doch so gut springen. und ich wünsche dir frohes schaffen in der werkstatt. toll, dass du sie fesch machst ... bei uns passiert für gäste auch mal dieses und jenes. da hat man dann plötzlich motivation gewisse ecken auf glanz zu bringen ;) man sollte öfters mal gäste im haus haben ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke!

    Ein traumhafter Ausblick, in jeder Hinsicht. Ich wünschte ich könnte wieder so wohnen; mit Ausblick auf die Natur. Ich hatte das Glück am Waldrand aufzuwachsen und ich vermisse das sehr. Leider sind meine Eltern vor dort weggezogen, da es sehr einsam lag. Was glaubst du, wie man dort Färbepflanzen im Wald und in den Feldern und Wiesen sammeln könnte. Ich mag da jetzt gar nicht dran denken. :(

    Dein Besucher ist ein hübsches Tier! Aber sicher jeden Tag ganz heiß auf deine Leckerein im Garten.

    Hab einen schönen Sonntag!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Du wohnst ja toll! So vom Grün umgeben und mit dem Reh vor der Haustür - traumhaft! Bei deiner Werkstatt hat sich ja wirklich einiges getan! Toll!
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...