Montag, 3. April 2017

Die Farben und die Kraft der Natur

In Vorbereitung für die Färbekurse, habe ich mal einen Teil meiner Färbeproben aus Wolle und Seide gesichtet und neu sortiert. Über die Jahre hat sich so einiges angesammelt. Alle Proben sind mit der Färbepflanze und der Art der Färbung beschriftet.  ...in der Frühlingssonne, für Ostern dekoriert...  


Welch eine Wohltat, wie uns der Frühling mit angenehmen Temperaturen verwöhnt. Die Sonne scheint, die Natur explodiert förmlich und man kann zusehen wie alles sprießt. Endlich ! Ich wünsche euch einen schönen Frühling!
Ergänzung: Auf eine Frage von euch liebe Leserinnen, " ob denn alles pflanzlich sei!, habe ich meinen Titel geändert von Pflanzengefärbtes in "Die Farben und die Kraft der Natur ", da ja Cochenille, kein pflanzlicher Farbstoff, sondern ein natürliches, rotes Farbstoff-Gemisch ist, das aus verschiedenen Schildlausarten gewonnen wird. Ansonsten ist alles aus der Kraft der Natur gewonnen also alles aus Blättern Wurzeln, Beeren, Blüten...Somit nicht mehr Pflanzengefärbtes, sondern ---> Die Farben und die Kraft der Natur. Wie schön sich immer wieder anregen zu lassen von anderen und auch andere weiter anregen zu können, das ist für mich auch bloggen!

Kommentare:

  1. Welch eine tolle Farbenpracht!
    Ich kann mich gar nicht satt sehen. :)

    Ich wünsche dir auch einen schönen Frühling. So kann es von mir aus noch lange bleiben.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur wunderschön!
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Was für tolle Farben - so schön bunt und herzerfrischend 😊

    Sonnige Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Das Bild kommt mir sehr vertraut vor, konnte man es doch bei Jana schon so oft bewundern. Nun auch bei dir ein solch schöner Farbkreis mit den Farben der Natur gefärbt.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine Augenweide.Tolles Bild!!
    Da möchte ich am liebsten sofort Fühlprobe machen.
    Eine schöne Woche
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. wow wunderschön, ich liebe solche Farbpaletten.

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes Bild ♥ da hüpft das Färbeherz gleich einmal einen Schlag schneller vor Freude
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    welch ein Farbgenuss allein nur beim Anschauen.
    Ein prachtvolles Farbrad ist das. Noch bewundernswerter dadurch,
    das alle Farben aus der Natur kommen, sooooo schön.

    Begeisterte Grüße sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    ich bin schier überwältigt von der "natürlichen" Färbekraft. Unglaublich alles aus der Natur!
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  10. so schön anzusehen!!!! Hier sieht man deutlich wie unverwechselbar die Natur ist und welche Kruaft sie hat uns solche Farben zu schenken. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, so ein Regenbogen !!!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Farben, die Natur kann man künstlich eben nicht kopieren.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  13. Welch schöne Farben!

    Liebe Grüße Gwen

    AntwortenLöschen
  14. Die reine Wonne sind diese Farben... herz- und seelenwärmend. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine wunderbare Farbenpracht, so richtig was fürs Herz!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  16. What an awesome show of color!! So much fun waiting to be enjoyed with all of that colorful yarn :-) Don't you just love spring, with the warmer days, and the flowers coming out?

    Have a wonderful weekend,
    Judy

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön die Farben sind und wie lebendig! Da bekommt man gleich Lust aufs Handarbeiten. So schöne, lebendige Farben gibt es meines Erachtens nur bei Naturfarben.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  18. Hallo, leider hab ich keine Kontaktadresse gefunden. ich mochte gerne Kaschmirwolle mit Pflanzen färben, hab aber keine Erfahrung mit Kaschmir. Hast Du es schon mal probiert, könnte ich die genau wie Wolle langsam auf 90°C bringen ?Ich würde mich freuen, wenn du ein paar Informationen dazu hast. LG u frohe Ostern
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke, Kaschmir habe ich bis jetzt nur mit Solar gefärbt. LG Anke

      Löschen
    2. vielen dank für die antwort
      anke

      Löschen
  19. Ich hatte mir schon mit 20 Bücher übers Wollefärben gekauft gehabt, es aber nie ausprobiert. Zum stricken habe ich wahrscheinlich begonnen, weil das Spiel mit den Farben unglaublich schön war. Letztlich ist es das: Das sehen, erleben, fühlen und kombinieren von Farben, das einfach Glücksgefühle hervorbringt. Wenn ich deine Fotos sehe, würde ich am liebsten sofort zu färben beginnen, auch zu spinnen... vielleicht, vielleicht...

    AntwortenLöschen
  20. Herzlichen Dank euch Allen für Eure Rückmeldungen.

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.