Dienstag, 10. November 2015

Schnelle Herbst-Winterdeko mit Filzkugeln

Was macht Frau, wenn sie aus dem Urlaub kommt und keine Zeit für Herbstdeko hat? Sie nimmt sich eine schöne mit Walnussschalen gefärbte Hanfstrippe...


...geht in die Werkstatt, nimmt sich 2 aus Rohwolle gefilzte und mit Walnusschalen gefärbte Filzkugeln, geht in den Garten holt sich ein bisschen Efeu, ein bisschen Hopfen, ein bisschen Hagebutte, ein bisschen Lavendelblüte, ein bisschen Kardenblüte...


...bindet alles zusammen und schon ist die schnelle Herbstdeko für die Haustür und....


....das Werkstattfenster fertig. Den besonderen Herbstkranz aus Rainfarnblüten, habe ich mit den Worten, "genau das Richtige für eine Färbefrau mit Färbeküche" geschenkt bekommen.

 

Habt einen schönen Creadienstag.

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Idee! Ich liebe diese "improvisierten" Schönheiten, die vom Augenblick leben.
    Liebe Grüße zu Dir
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. Danke und sehr schön dein Post über Achtsamkeit ! Herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.