Samstag, 12. November 2011

Stricken für Bolivien...

 ...finde ich ein unterstützenswertes Projekt und daher will ich diesmal auch dabei sein und bin schon mal am Stricken, wenn es mir draussen zu kalt wird.

Als erstes entstehen hier gerade ein Paar Socken Größe 30

 Hier  und hier kann man nachlesen, was gebraucht wird:  "Wie auch in den vergangenen zwei Jahren werden Socken benötigt, vor allem ab Größe 30 aufwärts bis in die Erwachsenengrößen. Nachdem wir ausserdem im letzten Jahr Tücher und Schals in unser Kinderdorf geschickt haben, die sehr gebraucht und mit großer Freude dort aufgenommen wurden, gibt es diesmal ein neues *Zweitprojekt*.

Wir sammeln Patches für warme Decken. Die Patches können ganz nach Belieben glatt, kraus oder mit Muster sein, sollten entweder die Größe 20 mal 20 cm oder 40 mal 40 cm haben und werden dann hier zu Decken zusammengefügt. Ideal wäre Sockenwollstärke in 4-fach oder 6-fach, damit die Decken nicht zu dick werden.

Die Aktion läuft ab sofort bis Ende Januar 2012, dann erfolgt wieder die große Auslosung der Tombolapreise" . Hier steht die Adresse wo die Dinge hingeschickt werden sollen. 

Ich war jetzt noch schön in der herrlichen Novembersonne spazieren und im Garten, die Rosen habe ich hoffentlich gerade noch rechtzeitig mit Erde unten angehäufelt, heute nacht war schließlich schon Frost hier und ein bisschen weitergefilzt am Vogelnistkasten. Nun kann ich in aller Ruhe, bei herrlicher Musik, losfahren, wieder für 2 Tage auswärts arbeiten, gestrickt wird dann in den Pausen.  

Euch noch ein gutes Wochenende

1 Kommentar:

  1. What a great idea! The yarn that you are working with has a wonderful blend of colors.
    Hello to you from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...