Dienstag, 19. Januar 2016

DIY Anleitung Shisha Spiegel - Shisha Mirrors- Sticken auf Filz

Bin immer noch mit dem Besticken meines Ahninnenfilzgefäßes beschäftigt. Kurze Ausschweifmanöver mit Mützen stricken und schon geht es weiter mit Sticken, in letzter Zeit besonders mit der Shisha Stickerei.


Bereits auf meiner Indienreise begeisterten mich diese Stickereien. Überall konnte man sie sehen. Viele der Frauen trugen trotz Armut diese herrlichen bestickten Gewänder....

...oder saßen auf ihren Markständen und stickten. So wie auf dieser Postkarte, die ich mir dort mitnahm.


So bestickte ich hier auch meinen Filz. Da ich nicht mehr alle Spiegelgrößen vorrätig hatte, machte ich mir die kleinen Spiegel aus Pappe und Alufolie. Dabei ist es wichtig, dass man eine Nadel mit stumpfer Spitze nimmt, wenn man das Teil umstickt. Normalerweise nimmt man einen Stickrahmen, damit sich der Stoff oder Filz gut spannen läßt. Bei dem Gefäß war das allerdings nicht möglich und so muss man beim Gefäß oder Formen besticken, besonders darauf achten, dass man die Stiche sehr eng am Spiegel ansetzt, damit sich der Spiegel nicht wieder lockert. Hier eine kleine Anleitung wie der Anfang gestickt wird, damit der Spiegel hält. 1. Teil A-H

 Teil 2 in kleinen Buchstaben i- p


Danach wird diese Festhaltekonstruktion umstickt, das schaut ihr euch am besten in den unten angegebenen Filmen an. Eine andere Variante für einen Shisha Spiegel: Einen Shisha- Ring umsticken und ihn dann auf Pailetten, flache Steine oder Spiegel aufnähen.


Tutorials, wie der Verzierungsstich dann weitergeht, damit er schön aussieht und gut hält, findet ihr z.B. hier und hier. Wenn jemand von euch weiß, wo es diese kleinen Spiegel mit 15mm gibt, da wäre ich für einen Hinweis dankbar. Vielleicht habe ich euch ein bisschen angeregt das auch mal auszuprobieren. Vorsicht, es besteht Suchtpotential ;-) Euch auch einen guten Creadienstag und ...


...weiter eine gute WinterZeit :-)

Kommentare:

  1. http://www.rico-design.de/de/kreativ/kreativ-uebersicht/mosaik.html hallo Anke, hier gibt es kleine quadratische Spiegel. LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    das brauchst du mir nicht zweimal sagen....
    Sticken kann süchtig machen. Danke für deine schönen Tipps. Den Spiegellink kann ich auch gut gebrauchen.( Die hätten gut auf meine letzten gefilzten Hausschuhe " Tausend und eine Nacht " gepasst.)
    Herzlich, Angela

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir unglaublich gut .
    Nimmt man eher wollige Fäden ?
    An einem Kleid die Shisha Spiegel anbringen war recht mühsam , aber ich hatte keine Anleitung gefunden . Mit dieser kann ich das nochmal probieren .

    AntwortenLöschen
  4. Was für wundervolle Stickereien :)

    Ich schaue sie mir immmer wieder gerne an.

    Bezüglich der Stickerei bin ich eher mit 2 linken Händen ausgestattet - leider....

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich diese Stickereien♥ damit kann man sich sicher völlig in Raum und Zeit verlieren. ;-)

    Runde Spiegel 10/15/20mm gibts bei Buttinette.

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön..., toll angeleitet und ich weiß jetzt endlich, dass auf meiner vom Gefährten mitgebrachten bestickten Tischdecke Shisha-Spiegelchen sind ;-) Noch nie gehört vorher. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Wenn man einmal anfängt mit Nadel und Faden ... aber es macht auch irre viel Spaß.
    Liebe Inselgrüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, diese Stickereien aus Indien... das erinnert mich an meine Reise. Danke für die tolle Anleitung, das kommt doch bei mir gerade im Richtigen Augenblick. Ein Anstoss also, da könnte man doch noch anderes "festhalten" - oder nicht?

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Habt vielen Dank für eure Kommentare und Informationen !
    @Dinknehs: Man kann alle möglichen Fäden nehmen das richtet sich auch nach der Stoffdichte bzw. Filzdichte. Am besten ausprobieren und experimentieren. LG Anke

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Antwort . Hier im blog kann ich ne Menge Anregungen zum sticken finden .

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke, ach, ich habe schon lang nach dieser "Spiegel-Stickerei" gesucht. Habe nur nie gewusst, wie man sie nennt.
    Bei "Etsy" findest Du ganz viel Material hierzu. Zum Beispiel auch
    solche: https://www.etsy.com/de/listing/221699403/14mm-runde-laser-geschnittene-mirror?ref=market
    Liebe Grüße
    Friederike

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank dinknesh und Friederike für den Tip !

    AntwortenLöschen
  13. Diese kleinen Spiegel bietet auch Butinette an, als >> Mosaikspiegel und im Set, leider sortiert, hoffe ich konnte helfen.

    AntwortenLöschen
  14. http://www.handarbeitshaus.de/so_geht_knuepfen.html - dort habe ich die Spiegelchen zum einsticken gefunden - aber die kleinen seien gerade ausverkauft :( Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen