Freitag, 20. Dezember 2013

12tel Blick im Dezember

Beinahe hätte ich den 12tel Blick Post, hier in meinem Winterschlaf verschlafen. Wie die Tiere in ihrem Winterschlaf habe ich hier vieles runtergefahren und geniesse in den letzten Wochen, die stille Zeit in vollen Zügen. Lese viel, sitze am Kamin, meditiere, sortiere Fotos, stricke und spinne. Bin auch regelmäßig in der Natur, beobachte, fotographiere, tanke Sauerstoff und Licht. Abends dann ab und an entspannte Frauen Spinn- und Strickrunden. Geniesse es auch wenig am Computer zu sein, verzeiht daher wenn ich kaum kommentiert habe. Aber nun hier der letzte 12tel Blick vor meiner Haustür im Dezember.
 Hier alle 12 Bilder des Jahres vor meiner Haustür:

Immer wieder neu schön,  jeden Tag wenn ich aufstehe, sehe ich die Pferde auf der Koppel weiden.


 


12tel Blick im Dezember vor meiner Draussen-Werkstatt. Dort ist es weitestgehend ruhig.-Winterpause-

 
Das Einzige was sich da in den letzten Wochen tat, war ein Neuzugang ;-) Heisst: Vlies vom Jakobschaf, ist mir zugeflogen. Bei Wolle vom Jakobschaf kann man ja schließlich nicht einfach Nein sagen, ist doch nachvollziehbar oder ?
 

Ja dann noch der 12tel Blick: Barfußlaufen im Dezember: Sehr kalter Boden, feucht, rutschig aber trotzdem irgendwie spannend.
 
 Hier mein Barfuß- Jahr 2013 ;-)
Jeden Monat – zwölfmal im Jahr – gab es 2013 Fotos von meinen persönlichen Aussichtspunkten: vor meiner Haustür, von meiner Färbewerkstatt und 12 Fotos von meinem morgendlichen Barfußlauf. Es war ein sehr anregendes Fotoprojekt das mir sehr großen Spass gemacht hat. Fotographieren ist ja auch eine meiner Leidenschaften. Vielen Dank Tabea für die Anregung und die Logistik ! Hier könnt ihr die anderen Dezemberwerke bewundern. Alle meine 12tel Blick findet ihr hier. Euch noch eine gute und entspannte Vorweihnachtszeit !

Kommentare:

  1. Ich fands auch spannend, besonders die Barfußbilder und wenn ich darf würde ich die Idee für 2014 aufnehmen und mal sehn... überhaupt mag ich auch Projekte, in denen man den Wandel der Zeit nacherleben kann!
    Danke und eine schöne Zeit in nächster Zeit wünsch ich dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Oh!!! Da sind sie ja mal, die Pfede! Ich mag deine Blicke. Der Barfuß-Blick ist einfach unglaublich einfallsreich!

    AntwortenLöschen
  3. Die Jahreszeiten ob ueber der Erde oder unter den Fuessen mit ihren unterschiedlichen Farben sind herrlich anzuschauen und die Beschaffenheit ist unter den Fusssohlen zu spueren.
    Eine gute Zeit und alles Liebe
    edith

    AntwortenLöschen
  4. Die Barfuß-Reihe find' ich klasse! Und im Schnee sehr mutig - ich hätte mir da die Füße abgefroren. ;)
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure Kommentare zu den Fotos und Barfußbildern. Hat einfach Spass gemacht..
    @Elisabeth, gerne kannst du die Idee mit den Barfußbildern nachmachen.
    Viele Grüße und euch gute Weihnachttage
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Deine Blicke mag ich sehr gerne - der Barfußblick und auf deine Werkstatt gefällt mir besonders!
    Wünsch dir schöne Tage!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deine Fotos, in dieser Werkstatt muss man glücklich sein !
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!