Dienstag, 14. März 2017

Mit Coils...

...ein bisschen Filz und ein paar Perlen, ein paar Broschen "gewerkelt". Erkennungszeichen: Handspinnerin und Pflanzen- Färberin ;-).


Gefärbt ist die Wolle mit: - Bild oben: von links: 1. Milchschafwolle mit Apfelbaumrinde, 2. Sariseide, 3. Kerry Hill Wolle und Indigo, 4. Milchschaf gefärbt mit Reseda +Indigo.



Coils Bild oben gefärbt mit von links: Apfelbaumrinde, Robinienholzspäne, Cochenille, Henna,  Krapp, Alkanna, Indigo, Reseda und Indigo und Pommernschaf. Alle Coils wurden zusätzlich mit verschiedenen Goldfäden und Leinen gesponnen. 



I ch wünsche euch eine gute Frühjahrswoche. Eure Anke

creadienstag
Dienstagsdinge
handmade on tuesday

Kommentare:

  1. Das sind wunderbarbunte Filzblütenbroschen.
    Läuten den Frühling ein!
    Sonnigen Gruß,
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Die Broschen sehen wirklich zauberhaft aus. Schöne Woche LG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Super schönes Garn, noch dazu aus eigener Färbung.
    All die Attribute sollten auf kleinen Schildchen sichtbar angehängt werden. Die Beschenkten / Käufer brauchen diese Erklärung.( unschätzbarer Wert )
    herzliche Grüße aus Oberammergau, wo wir uns in der Rheumaklinik ein wenig aufbauen. Angela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee 😊

    Die Broschen gefallen mir sehr 🤗

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Nachricht!
Ich freue mich sehr darüber!