Samstag, 3. Januar 2015

Auf zu neuen Ufern...

...doch zuerst wünsche ich Euch Allen noch einen frischen Start in ein tolles, erfolgreiches, gesundes und glückliches Jahr und dass ihr euren Träumen und Visionen ein Stück näher kommt. Auf mich warten 2015 viele neue Herausforderungen auf die ich mich auch freue: meine neue Freiberuflichkeit, die aktive Unterstützung der Flüchtlinge hier vor Ort und eine neue berufliche Weiterbildung. So wird es mit den textilen Dingen weniger werden. Sicher werde ich weiterhin Wolle verspinnen, mich mit meinen Spinngruppen treffen und auch mal zum Färben auf die Insel reisen :-). 
 
  
 Wir können nicht zu neuen Ufern aufbrechen, wenn wir nicht bereit sind, das alte aus den Augen zu verlieren — Seneca  - Ja und die "neuen Ufer" werden mich nochmal anders beschäftigen, meine Zeit anders in Anspruch nehmen. Immer wieder werde ich auch angeschrieben zu den Themen auf meinem Blog und merke dass so ein blog auch mehr Arbeit macht, als ich in der nächsten Zeit leisten kann und so habe ich beschlossen, dass ich diesen Blog abschalten werde. 

Gotländisches Pelzschaf
Das Deckenspendenprojekt mit euren schönen Quadraten wird hier  in meinem Blog Handspinnen als Hilfe für traumatisierte Frauen weitergeführt und auch im Blog der Spinngruppe Oberhavel wird es dazu was zu lesen geben. An dieser Stelle auch vielen Dank an dich liebe Katja. Unsere Spinn- und Wollkontakte hier vor Ort und auch in der Ferne,  keine Sorge, die werden natürlich weiterlaufen. 

Ich danke Euch allen mit denen ich über die Jahre schöne Kontakte, Austausch und Anregungen hatte und wünsche euch weiterhin kreatives und aktives textiles Tun. Herzlich Anke - Danke und Tschüss-

Kommentare:

  1. Schade, das wir in Zukunft auf Deinen schönen Blog verzichten müssen...hab hier immer gerne vorbei geschaut!

    Ich wünsche Dir auf Deinen neuen Wegen viel Glück, viel Spaß und viel Erfolg! :o))

    AntwortenLöschen
  2. Oooohhhhh, heißt Abschalten, dass man auch die alten Beiträge nicht mehr lesen kann? Dein Blog hilft mir so beim Ausprobieren der Pflanzenfärberei.... - Für deine neuen Vorhaben wünsche ich dir alles, alles Gute! Herzliche Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Mir tut es auch leid, deine Berichte sind immer eine Bereicherung gewesen. Für dein Wirken im neuen Kreis alles Gute und an der einen oder andere Stelle vielleicht auf ein Wiedersehen, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir viel Freude an deinem neuen Vorhaben :)

    Es ist wirklich schade, dass du deinen Blog abschalten möchtest - ich kann es aber gut nach voll ziehen.

    Danke, dass ich durch deinen Blog zur Pflanzenfärberei gekommen bin - ich habe viel von dir gelernt :)

    Alles Liebe aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke, ich wünsche dir ein kraftvolles und gesundes neues Jahr. Ich werde deinen immer interessant geschriebenen Blog vermissen.
    Ganz liebe Inselgrüße
    sendet dir Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass ich hier nicht mehr vorbeischauen kann. Dennoch wünsche ich dir alles Gute für die 'neuen Ufer', denen du entgegensteuerst.

    LG sendet dir Anke

    AntwortenLöschen
  7. Alles Gute für Dich, deine Vorhaben, deine Zukunft - Glück, gutes Gelingen und Erfolg, wünsch ich dir von Herzen!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke, herzlichen Dank für deine guten Wünsche,
    auch dir alles Gute und Liebe für das neue Jahr, und viel Freude bei all deinen neuen Aufgaben.
    Auch ich gehöre zu denen, die dein immer schönes und sehr interessantes Blog vermissen werden!
    Mit herzlichen Grüßen
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    vielen lieben Dank für deine tollen Blogbeiträge. Ich habe hier viel gelernt und gute Anregungen bekommen. Für deine anderen wichtigen Aufgaben wünsche ich dir viel Kraft, guten Mut, Erfüllung und Erfolg. Hoffentlich bleibt der Kontakt auf anderen Wegen erhalten. Also dann mal auf zu neuen Ufern ...
    Sei lieb gegrüßt
    Sylke

    AntwortenLöschen
  10. Danke euch Allen für eure Kommentare und Wünsche. Danke auch für eure mails.
    @Tabata, Ghislana: also ich werde den Blog zum Nachlesen online lassen, damit ihr weiter mit den Pflanzenfarben experimentieren könnt. Sehr schöne Anleitungen zum Pflanzenfärben gibt es auch auf dem Pflanzenfärbeblog: http://pflanzenfarben2013.blogspot.de/.
    herzliche Grüße, viel Freude beim Lesen und kreatives Werkeln. Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke
    Deine Posts werden mir fehlen. Gleichzeitig ein herzliches Danke, für all deine Anregungungen und Ausführungen auf deinem Blog. Für deine Zukunft wünsche ich dir das Beste mit viel Erfüllung und glückliche Momente.
    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Dein Blog wird mir fehlen bei meinen "Blogspaziergängen" ich bin immer wieder sehr gerne hier gewesen und habe soviel gelernt von dir.
    Dafür möchte ich herzlich DANKE sagen!!
    Ich wünsche dir auf deinen neuen Wegen alles Gute und viel Freude!!
    herzliche Güße und Wünsche von der Dryade

    AntwortenLöschen
  13. I've really enjoyed reading your blog posts and they will be missed. Best wishes on your new endeavors!!

    AntwortenLöschen
  14. "...zum Färben auf die Insel..." Ich hoffe, Du meinst damit die meine..!? Ich würd´mich freuen...liebe Grüße, Anu

    AntwortenLöschen