Donnerstag, 4. November 2021

Alles wandelt sich und ...

 ...alles hat seine Zeit und so habt ihr ja schon seit geraumer Zeit bemerkt, dass die Beiträge hier immer weniger werden. Seit über 10 Jahren habe ich hier gebloggt. Einige von euch habe ich persönlich kennengelernt, mit einigen bin ich per mail im Kontakt. 

 

Das Leben wandelt sich. Neues Leben in Form von Enkelkindern bereichert jetzt mein Leben, zudem gab es Entscheidungen für neue Herausforderungen, die mehr Zeit benötigen und so dürfen nun einige andere Dinge zu Ende gehen u.a. auch dieser blog.

Sehr gerne denke ich an Zeiten intensiven Austauschs hier mit euch zurück und ich danke euch allen für eure Anregungen, Beiträge und Kommentare. Die Termine für meinen jährlichen Kurs "Spinnen tut der Seele gut" Anleitung zur Selbstfürsorge findet ihr weiterhin ---> HIER.

Herzliche Grüße
und vielleicht sehen wir uns mal in meinem Seminar
Eure Anke

4 Kommentare:

  1. Ich winke dir mal heftig zu.
    Ja die Bloggerei ist insgesamt ein wenig altmodisch geworden.
    Ich wünsche dir alles Gute und hoffentlich sehen wir uns bald mal wieder in echt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Was a great pleasure follow your blog, I am sorry to see you go but a great life with your grandchildren! All the best!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke - wie schön, dass es dich hier noch gibt. - Ich habe jahrelang nicht gebloggt, da hier auch das Leben irgendwie eingeschlafen ist, aber, es geht wieder los und ich freue mich, ddeinen Blog so lebendig vorzufinden. - Und vor allem haben es mir die Kraniche angetan. Wenn ich sie da so sehe auf deinem Foto höre ich quasi schon ihren besonderen Ruf. - Grandios...
    Ich lebe hier quasi in einer Einflugschneise der Kraniche. Wenn ich ihr Trompeten höre, muss ich raus und nach oben gucken.
    Lieben Gruß
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke - du willost die Bloggerei verlassen. - Schade, wo ich dich grad wiederentdeckt habe, aber klar, das Leben wandelt sich, da muss man sehen, was grad "dran" ist. - Enkelkinder, wie schön, meine Enkeltochter lebt bei mir und ist inzwischen 21 Jahre alt...
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit. - Und ich hoffe, dass der Blog weiterhin zu finden ist. Es gibt so viel für mich zu lesen. - vielen Dank dafür.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen