Dienstag, 14. Juni 2011

Wann...?

...seid ihr das letzte Mal länger draussen barfuß gelaufen ? ...


...ich laufe möglichst viel barfuß...  ...und geniesse es mich auf "freiem Fuß" wohlzufühlen ...
 ...zum Urlaubseinstieg... war ich auf einem Barfusspfad....

... danach ein erfrischendes Fussbad und ein besonderes Lebensgefühl breitete sich aus..

...und wenn ihr mal irgendwo einen Barfusspfad seht rate ich euch...laßt euch darauf ein...probiert es aus...
...als Kind war man / frau ja viel barfuss unterwegs und es gab eine dicke Hornhaut unter den Füßen...

...in Deutschland gibt es etliche Barfusspfade seht mal hier...

Barfußlaufen gilt als Naturheilmethode, viele Lebensreformer -- der populärste war Sebastian Kneipp, haben das Barfußlaufen als wichtiges Element der Gesundheitsvorsorge empfohlen. Ein wesentlicher Aspekt ist der Abhärtungseffekt, man wird unempfindlich gegen Erkältungen und erfährt eine Stärkung des Kreislaufs, wenn man regelmäßig barfuß auf nassen Böden, im Wasser, auf taufrischen Wiesen (Tautreten) oder Schnee geht. Besonders wertvoll ist das Barfußgehen auch für die Rückengesundheit und gegen Stress. Quelle und mehr Infos dazu hier
Aus gesundheitspsychologischer   Sicht würde ich sagen, eine gesundheitsfördernde und präventive Massnahme, die nichts kostet und jeder selbst machen kann, das wäre doch was oder ? ...

Kommentare:

  1. Ich bin erst heute wieder barfuß gelaufen. Im Sommer laufe ich nämlich fast täglich bei uns zu Hause barfuß. Du kannst dir gut vorstellen, wie meine Füße ausschauen ;)
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. So einen Pfad haben wir auch in der Nähe ud wenn ich deine Beitrag so lese bekomme ich Lust
    ihn einmal auszuprobieren.
    liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Ja - für mich ist das eines der absolut schönsten Vorteile, am Land zu leben: ich kann jederzeit barfuß bei der Tür rausgehen, und stehe schon im dichten, weichen Kleegras ...

    Wenn ich auf Reisen bin, verbinde ich das immer mit dem 'Wieder-nach-Hause-kommen', und träume sogar davon.

    AntwortenLöschen